Fremdenlegion feiert jedes Jahr den Jahrestag einer heroischen Schlacht. Welche?

Battle of Hòa Mộc
Schlacht bei Borodino
Schlacht an der Somme
Gefecht von Camerone
Das Gefecht von Camerone, das im Rahmen der französischen Intervention in Mexiko am 30. April 1863 stattfand, gilt in der Geschichte der französischen Fremdenlegion als Symbol für Opferbereitschaft und Heldentum. Bei dem Gefecht kämpften 62 Legionäre und 3 Offiziere der Fremdenlegion.
Kampfgraff
0
Korrigiere diese Frage
1
Sehr interessant!
erreichen: eher globalFrankreichGeschichteGeschichte FrankreichsMexikoMilitärNordamerika

Antworten Verteilung nach Land

Battle of Hòa Mộc
Schlacht bei Borodino
Schlacht an der Somme
Gefecht von Camerone
Antworten
flagSchweiz
33%
8%
0%
58%
12
flagGriechenland
9%
0%
36%
54%
11
flagFrankreich
0%
0%
53%
46%
13
flagAustralien
21%
12%
24%
42%
33
flagDeutschland
14%
16%
28%
38%
116
flagÖsterreich
9%
14%
38%
38%
21
flagNeuseeland
46%
0%
15%
38%
13
flagVereinigte Staaten
11%
13%
44%
29%
224
flagPolen
14%
11%
46%
27%
9087
flagVereinigtes Königreich
13%
28%
30%
26%
83
flagKanada
30%
0%
53%
15%
13
flagIndien
9%
18%
56%
12%
32