Auf welchem Gebiet hat Nikolaus Kopernikus promoviert?

Astronomie
Mathematik
Medizin
Kirchenrecht
Nikolaus Kopernikus (* 19. Februar 1473 in Thorn† 24. Mai 1543 in Frauenburg; war ein polnisch Astronom und Arzt, der sich auch der Mathematik und Kartographie widmete. Zum Doktor des Kirchenrechts (Doctor iuris canonici) wurde Kopernikus am 31. Mai 1503 an der Universität Ferrara promoviert. Einen akademischen Grad in der Medizin erwarb er nicht.
Ts
0
Korrigiere diese Frage
3
Sehr interessant!
erreichen: eher globalberühmte PolenGeschichtePolenRenessaince
Polen QuizGeschichte Quiz
  Sie werden als spielen

Antworten Verteilung nach Land

Astronomie
Mathematik
Medizin
Kirchenrecht
Antworten
flagAustralien
5%
11%
16%
66%
18
flagArmenien
45%
0%
0%
54%
11
flagNiederlande
27%
0%
22%
50%
18
flagGriechenland
21%
14%
14%
50%
14
flagIsrael
25%
8%
16%
50%
12
flagFrankreich
26%
6%
20%
46%
15
flagPolen
23%
7%
22%
45%
7124
flagIrland
25%
15%
15%
45%
20
flagVereinigtes Königreich
26%
7%
26%
40%
99
flagVereinigte Staaten
33%
20%
13%
31%
87
flagWeißrussland
21%
21%
21%
31%
19
flagKanada
18%
18%
31%
31%
16
flagItalien
43%
6%
18%
31%
16
flagDeutschland
49%
14%
8%
26%
405
flagÖsterreich
40%
21%
8%
26%
57
flagUkraine
53%
9%
14%
22%
54
flagRussland
52%
8%
17%
21%
70
flagKasachstan
73%
0%
6%
20%
15
flagIndien
41%
27%
10%
17%
29
flagSchweiz
70%
14%
0%
14%
27